Fussball - Club Spandau 06 e.V.
Fussball - Club Spandau 06 e.V.

 

FC Spandau 06 e.V.

The History

Das zu Hause des Traditionsvereins FC Spandau 06 e.V. ist der Ziegelhof auf dem schon seit 1906 Fußball gespielt wird.

 

Die Adresse lautet

FC Spandau 06 e.V.

Ziegelhof 10

13581 Berlin

 

Telefon: 030-331 74 33

E-Mail:info@fc-spandau06.de

Der FC Spandau 06 wurde am 6. Juni 1906 als SC Britannia 06 Spandau gegründet. Nachdem sich 1911 der neu gegründete Verein Konkordia Spandau angeschlossen hatte, erfolgte 1919 eine Fusion mit Borussia 1916 Spandau. 1921 eine Fusion mit SC Hertha Spandau und neuer Vereinsname: Spandauer BC 06.

Auf sportlicher Ebene scheiterte der SBC im Jahr 1933 in den Qualifikationsspielen zur Gauliga Berlin-Brandenburg am 1. FC Guben sowie Polizei SV Berlin und spielte bis Kriegsende nur zweitklassig. Nach 1945 wurde der Verein aufgelöst und als SG Spandau-Wilhelmstadt neu gegründet. 1949 kehrten die Berliner zum historischen Namen Spandauer BC 06 zurück. Der Spandauer BC spielte bis 1991 fast ausnahmslos in der Amateurliga Berlin sowie in der Oberliga Berlin, eine Teilnahme an der bis 1974 bestehenden Regionalliga Berlin gelang dem Verein nicht.

1991 wurde der SBC in die neu geschaffene Oberliga Nordost eingegliedert. Die dritthöchste deutsche Spielklasse hielt Spandau nur zwei Spielzeiten und stieg 1993 mit dem Frankfurter FC Viktoria und Motor Eberswalde in die Verbandsliga Berlin ab.

Foto: Olaf Kapell

Am 1. Juli 2003 fusionierte der Spandauer BC 06 mit dem 1. FC Spandau zum FC Spandau 06. Der 1. FC Spandau war 1997 mit der Intention auf Initiative des langjährigen Bezirksbürgermeisters Werner Salomon gegründet worden, Spandaus Fußballkräfte einschließlich der großen Rivalen Spandauer BC 06 und Spandauer SV zu bündeln. Dieser Gedanke entfaltete jedoch keine Kraft und erst zur Saison 2001/02 konnte nach Beitritt des SC Ruhleben zum bis dahin nur auf dem Papier stehenden 1. FC überhaupt eine Mannschaft zum Spielbetrieb angemeldet werden.[2]

Nach zwei zwischenzeitlichen Abstiegen in den Jahren 1998 und 2001 in die Landesliga agierte der FC Spandau 06 bis 2011 in der sechstklassigen Berlin-Liga. Als Tabellensechzehnter stieg die Mannschaft jedoch in der Saison 2010/11 in die Landesliga ab. 2013 musste der Verein sogar in den Gang in die Bezirksliga antreten.

In der Saison 2015/16 schaffte man den Wiederaufstieg in die Landesliga. Nur zwei Jahre später, in der Saison 2017/18, verpasste der Verein am letzten Spieltag den Aufstieg in die Berlin-Liga. In der Saison 2018/2019 erreichte man mit Axel Vogel als Trainer der ersten Männer in der Landesliga Staffel 2 den 6 Rang.


Quelle:https://de.wikipedia.org/wiki/FC_Spandau_06

 

                                                                                                                       weiter -->

Der FC Spandau 06 bedankt sich für die Sachspenden der Firma myToys.

myToys in Spandau In den Spandau Arcaden im 2. OG Klosterstraße 3 13581 Berlin-Spandau myToys in Spandau In den Spandau Arcaden im 2. OG Klosterstraße 3 13581 Berlin-Spandau
News vom Berliner Fußball News vom Berliner Fußball
Kleiner&Partner KFZ Sachverständige
Isola Verde Pizzeria in der Altstadt Spandau. Essen mit mehr Liebe! Isola Verde Pizzeria in der Altstadt Spandau. Essen mit mehr Liebe!
Ingo Gersbeck Schiffsservice Berlin

Hier finden Sie uns

FC Spandau 06
Ziegelhof 10
13581 Berlin

 

Mo. - Fr. 10:00 Uhr bis 12:00 Uhr und Di. und Do. von 18:00 bis 20:00 Uhr

Kontakt

Telefon: +49 30 331 74 33+49 30 331 74 33

E-Mail: info@fc-spandau06.de

 

Oder nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

Anzeige

Shankara Indisches Restaurant
Autohaus König Autohaus König
Tanzschule Dance UP